Zum 4. Adventsonntag

4-Adventsonntag„(…) und sie wird ihm den Namen Immanuel – Gott mit uns – geben.“

Der Gedanke der ‚Himmlischen Hierarchie‘ von Dionysios Areopagita hat dazu beigetragen, dass der christliche ‚Aufstieg zur Vollkommenheit‘ als ein stufenweiser Vorgang verstanden wird. In den Werken der großen Mystiker kommt dies immer wieder deutlich zum Ausdruck: Johannes vom Kreuz spricht beispielweise von einem ‚Aufstieg zum Berg Karmel‘. Der christliche Weg der Heiligkeit und der Vollkommenheit ist also einer nach oben: „darum strebt nach dem, was im Himmel ist“ (Kol 3,1). Weiterlesen

Hilfe für Syrien – Bitte helfen Sie!

korbgemeinschaftP. Hanna Ghoneim, ein Priester, der unserer Gemeinschaft sehr verbunden ist und der sich sehr für die Hilfe in seinem Heimatland Syrien engagiert, hat uns folgendes Mail geschickt:

Liebe Freunde aus Österreich, Deutschland und der Schweiz!

Nach langer Zeit wende ich mich wieder mit einem Rundbrief an Euch (siehe Anhang) und hoffe, dass es Euch allen gut geht. 
Eine große Hoffnung erfüllt mich, dass wir miteinander viel tun können gegen die Ungerechtigkeit, die in Syrien schon lange Zeit herrscht. Bald wird die Krise in dort 6 Jahre alt. Die humanitäre Lage bei den sehr vielen noch in Syrien verbliebenen Menschen ist unvorstellbar. Der syrische Staat ist total überfordert und kann kaum Hilfe leisten für die notleidenden Bürger. Die NGOs haben ihre eigenen Hilfsprogramme und handeln meistens kollektiv ohne Rücksicht auf das Individuum und die einzelnen Fälle, weil diese enorm zahlreich sind. Weiterlesen

Hl. Nikolaus zu Besuch im Kloster

IMG-20161206-WA0006Hoher Besuch stand am Abend des 6. Dezember bei uns ins Haus: Der Hl. Bischof Nikolaus besuchte uns Schwestern und hatte dabei mit einigen Schwierigkeiten zu kämpfen. Als ihn zwei Polizistinnen mit allerlei Gesetzesverstößen konfrontierten, erhielt er jedoch “himmlische Hilfe” und konnte so doch noch alle Schwestern mit einem kleinen Geschenk beglücken.

Zum 2. Adventsonntag

Kind-webWir wollen uns weiter mit der Frage „Was bringt die Ankunft (lat. adventus) Christi?“ beschäftigen. Die Antwort, welche die heutigen Lesungen (Jes 11, 1-10; Röm 15, 4-9; Mt 3, 1-12) anbieten, klingt zuerst etwas märchenhaft, dann aber richtig bedrohlich. Der hl. Paulus schafft im Römerbrief die Mitte zwischen den beiden ‚Polen‘. Weiterlesen

Advent-Katechesen an den vier Adventsonntagen

Hervorgehoben

vier-schritte-auf-weihnachten-hinHerzliche Einladung zu Katechesen in der Adventzeit in der Klosterkirche!

Thema:  „Vier Schritte bis Weihnachten“

1. Adventsonntag: Weltbild(er)
2. Adventssonntag: Gottesbild(er)
3. Adventssonntag: Menschenbild(er)
4. Adventssonntag: Gott wird Mensch in unserer Welt

Zeit: 18 Uhr – anschließend Möglichkeit zur Teilnahme an der Vesper
Ort: Kirche der Benediktinerinnen der Anbetung, Liebhartstalstraße 52, 1160 Wien
Dauer: jeweils 20-25 Minuten