Besuch von P. Maximilian Krenn OSB

IMG-20170914-WA0006Wenige Tage vor seinem Umzug nach Kärnten besuchte uns P. Maximilian Krenn OSB, der nunmehr ehemalige Prior des Stiftes Göttweig und zukünftige Administrator des Stiftes St. Paul im Lavanttal.
P. Maximilian ist unserer Gemeinschaft bereits durch viele Jahre hindurch freundschaftlich verbunden und so war es uns eine große Freude, dass er am Fest Kreuzerhöhung mit uns die Eucharistie feierte und sich auch noch die Zeit für ein gemeinsames Essen und kurzweiliges, fröhliches Beisammensein nahm.
Im Gebet für seine neue Aufgabe verbunden, wünschen wir ihm viel Weisheit und die Gabe der Unterscheidung sowie Mut und Tatkraft für sein Wirken in Kärnten.

Noviziatswerkwoche in der Benediktinerinnen-Abtei Frauenwörth

k-DSC_0385Von 4.-8. September 2017 fand die diesjährige Noviziatswerkwoche der Föderation der Bayerischen Benediktinerinnenabteien statt, an der auch unsere Schwestern teilnahmen.

In diesem Jahr erklärte sich die Abtei der Benediktinerinnen Frauenwörth im Chiemsee bereit, als Gastgeberin zu fungieren. Insgesamt nahmen 13 Schwestern aus 5 verschiedenen Gemeinschaften an den Tagen teil.

Die Woche stand unter dem Motto “Die Psalmen” und wurde von einer Theologin und Referentin des katholischen Bibelwerks Stuttgart geleitet. Weiterlesen

Fronleichnam 2017

7Endstation der diesjährigen Fronleichnamsprozession des Entwicklungsraumes Ottakring West (Pfarre Altottakring, Pfarre Sandleiten, Pfarre Starchant) war in diesem Jahr unser Kloster. An die 300 Personen zogen nach der Hl. Messe in der Pfarre Starchant gemeinsam singend und betend zu uns ins Liebhartstal, wo der letzte Altar der Fronleichnamsprozession aufgebaut war. Weiterlesen

60. Professjubiläum von Sr. Elisabeth

sr elisabethDas diamantene Professjubiläum (60 Jahre) konnte Sr. M. Elisabeth Buchebner am 28. Mai 2017 im Kreise der Gemeinschaft und vieler Verwandter und Freunde feiern.
Der Hl. Messe stand Dechant Bernhard Kollmann (Pfarre Neuottakring) vor. Mit ihm zelebrierten Pfarrer Jesus Villalobos (Pfarre Maria Namen) und Pfarrer Fabian Mmagu Ndubueze (Pfarre Starchant). Weiterlesen

Woher kommen eigentlich Berufungen…?

storch berufung

Lieb schaut ein Storch aus, der gerade eine ‚frohe Botschaft‘ bringt…

In seinem Schnabel ein Tuch und ins Tuch ein Baby eingewickelt. Süß!
Doch jeder weiß, dass es hinter dieser märchenhaften Vorstellung, die so viel Sympathie hervorruft, nichts gibt, was der Realität entspricht ;)

Wie verhält sich das aber zum Thema „Berufung“? Weiterlesen

Madagaskar-Woche

4Seit Montag sind drei gebürtig madagasische Mitschwestern aus unserer französischen Provinz bei uns zu Gast, um uns ihr Heimatland vorzustellen. Unsere Kongregation bereitet zur Zeit eine Neugründung in Madagaskar vor und aus diesem Grund sollen die Schwestern unserer Provinzen das Land und die Kultur besser kennenlernen. Weiterlesen

Gesegnete Ostern

DSC1118Wir werden vor Türen stehen,
die sich von innen öffnen.
Die daran glauben,
haben einen festen Schritt.
Sie teilen mitten unter Geizigen.
Sie danken mitten unter Undankbaren.
Sie hungern mitten unter Satten.
Sie gehen mit einfachem Licht
durch siebenfache Finsternis.
Sie leben wie die Lilien auf dem Feld
und wie die Vögel des Himmels.
Sie tanzen durch die Reihen der ewig Ernsten.
Sie stehen zum Leben auf aus tiefsten Gräbern.

Sie verkünden die unglaublichste Botschaft:
ER lebt.
Ihr werdet IHN sehen.

(Martin Gutl)

Mit Fotos unserer Feier der Osternacht wünschen wir Ihnen ein gesegnetes Osterfest!
Christus ist wahrhaft erstanden! Halleluja!