Tagung der NovizInnen und JungprofessInnen

Trienaltagung Göttweig 2Von Montag, 2.9., bis Samstag, 7.9.2013, fand im Stift Göttweig die Tagung der NovizInnen und JungprofessInnen zum Thema „conversatio morum“ statt. Dieser etwas schwer zu fassenden Begriff – in der Ordensregel und in der Professformel mit „klösterlicher Lebenswandel“ übersetzt – wurde in dieser Woche anhand verschiedener Methoden, sowohl einzeln als auch in der Gruppe, durchdacht und bearbeitet. Von unserer Gemeinschaft nahmen 6 Schwestern und Magistra Sr. Magdalena teil, ebenso 3 Novizen aus dem Stift Seitenstetten und Mitbrüder aus dem Stift Melk, Stift Lambach, Schottenstift Wien und aus Gut Aich. Geleitet wurden die Tag von P. Albert (Stift Altenburg) und P. Laurentius (Stift Seitenstetten). Weiterlesen