Jugendtreffen Pöllau 2017

poellauVom 11.-16. Juli 2017 fand das jährliche Jugendtreffen in Pöllau (Steiermark) unter dem Motto “Denn der Mächtige hat Großes an mir getan und sein Name ist heilig!” (Lk 1,49) statt. Im Schlosspark Pöllau wird in dieser Woche extra ein großes Zelt für Katechesen und Lobpreis aufgebaut.

Mehrere Hunderte Jugendliche, hauptsächlich im Alter ziwschen 12 bis 17 Jahren, verbrachten diese Woche gemeinsam und auch 2 unserer Mitschwestern waren dort und freuten sich über den netten Austausch mit den Jugendlichen.

Diese Woche bietet eine ausgewogene Mischung aus Spiel & Sport, Gebet und Weiterbildung im Glauben. Es werden Katechesen angeboten, Workshops und Austausch zu existentiellen Fragen. In den Pausen gibt es die Möglichkeit zu Volleyball oder Fußball, einige ziehen sich auch in das Anbetungszelt zurück, in dem jeden Tag die Anbetung des Allerheiligsten möglich ist.

Beten wir gemeinsam für die vielen jungen Menschen, die Gott suchen!

Weitere Infos und Fotos unter: jugendtreffen.at